Six Senses Samui

Thailand, Koh Samui

„Für uns eine Ruhe-Oase fernab von jeglichem Trubel der Insel. Hervorzuheben ist das Six Senses Spa mit seinen Anwendungen sowie auch die serviceorientierten Mitarbeiter.“

Allgemein

Das Six Senses Samui ist ein Ort der Erholung mit der Resort eigenen Philosophie vom ganzheitlichen Wohlbefinden von Körper und Geist – Urlaub einmal anders erleben im Einklang mit der Natur. Die Anlage ist einem thailändischen Fischerdorf nachempfunden, alle 66 Villen wurden in Hanglage mit Blick auf den Golf von Siam und die vorgelagerten Inseln errichtet. Die Villen und der schöne Sandstrand sind über Treppen und Fußwege verbunden, ebenso wie der herrliche Infinity Pool mit seiner Pool Bar, der den Mittelpunkt der Anlage bildet. Zwei romantisch liegende, offen gestaltete Restaurants inklusive eigener Bar sorgen kulinarisch für Genuss und Abwechslung, so auch der Weinkeller, der etwa 300 verschiedene Weine aus unterschiedlichsten Ländern bietet. Angenehm und serviceorientiert sorgen die Butler 24 Stunden für die Erfüllung der Gästewünsche. Das hervorragende Six Senses Spa mit zahlreichen Anwendungen in harmonischer Umgebung sowie ein gutes Sportangebot sind Garanten für unbeschwerte, erholsame Urlaubstage in einer einzigartigen Atmosphäre.

Zimmer, Suiten und Villen

Die 66 Villen verteilen sich malerisch am Hang der Landzunge und bieten traumhafte Blicke in die Natur und zum Meer. Sie wurden in zwei Etagen errichtet, sind lichtdurchflutet und großzügig mit natürlichen Materialien und hellen Stoffen sowie modernem Komfort ausgestattet.

Hideaway Villa

Die Hideaway Villen verfügen über ein Schlafzimmer in der oberen Etage mit angrenzendem Bad und eine Sonnenterrasse sowie verschiedene Sitzgelegenheiten im unteren Bereich.

Pool Villa

Die Pool Villen bieten einen Schlafbereich auf der oberen Etage mit Bad inklusive eingelassener Badewanne, auf der unteren Etage befindet sich die Sonnenterrasse mit eigenem Pool.

Lage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auf einer Landzunge an der Nordspitze von Koh Samui inmitten von 5 Hektar tropischer, üppiger Vegetation liegt das Six Senses Samui. Vom internationalen Flughafen Bangkok wird in ca. 45 Minuten als Panoramaflug der „Samui Airport“ erreicht, das Resort liegt 6 km vom Flughafen entfernt. Zum Ort Chaweng sind es ca. 15 Minuten mit dem Auto. Er ist der Hotspot der Insel und bietet neben einem bunten Nachtleben zahlreiche Geschäfte, Bars und Restaurants.

Restaurants und Bars

Für kulinarische Abwechslung, eine spektakuläre Aussicht und bunte Erfrischungen sorgen zwei Restaurants mit ihrer jeweils eigenen Bar.

Restaurant
Dining on the Hill

Das Hauptrestaurant Dining on the Hill mit gleichnamiger Bar und internationalen sowie thailändischen Gerichten liegt erhöht auf der Sonnenuntergangseite des Resorts. Genuss pur sind die Themenabende, wie zum Beispiel die Seafood Night mit fangfrischen und köstlichen Meeresfrüchten.

Dining on the Rocks

Zehn auf den Felsen errichtete Holzdecks bilden das Fine Dining Restaurant Dining on the Rocks mit der dazugehörigen Bar. Neben prämierter New Asian Cousine bietet das Restaurant wunderschöne, spektakuläre Blicke auf das Meer mit den umliegenden Inseln.

Nach oben