Jumeirah Vittaveli

Indischer Ozean, Malediven, Nord & Süd Male Atoll

„Eine Insel, die uns sehr positiv überrascht hat. Wunderschöne Villen und ein tolles Hausriff gepaart mit Malediven-Feeling. Hier fühlen sich Paare sowie Familien gleichermaßen wohl.“

Aktuelle Angebote

Beach Villa with Pool Sunrise (15 Einheiten, ca. 184m2)

Alle Beach Villas with Pool Sunrise liegen nur wenige Schritte vom Meer entfernt. Sie verfügen über einen kombinierten Schlaf- und Wohnbereich mit Sitzgelegenheiten, inklusive angrenzendem Badezimmer. Von der möblierten Sonnenterrasse mit Sala und Daybed ist der private Pool zugänglich.

Weitere Informationen
ab 9.507 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 9.507 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 9.507 € 6.723 € 2.784 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 9.507 € 5.964 € 3.543 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.665 € 7.475 € 4.190 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.935 € 7.648 € 4.287 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 23.156 € 15.503 € 7.653 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Beach Villa with Pool Sunset (16 Einheiten, ca. 184m2)

In Größe und Ausstattung entsprechen diese Strandvillen den Beach Villas with Pool Sunrise, sie befinden sich jedoch auf der Sonnenuntergangsseite.

Weitere Informationen
ab 10.029 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 10.029 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 10.029 € 7.141 € 2.888 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 10.029 € 6.330 € 3.699 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 12.188 € 7.841 € 4.347 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 12.469 € 8.022 € 4.447 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 24.403 € 16.375 € 8.028 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Infinity Pool Ocean Villa (30 Einheiten, ca. 250m2)

Die Infinity Pool Ocean Villen wurden über der Lagune errichtet und bieten Zugang zum Meer. Neben einem kombinierten Schlaf- und Wohnbereich, inklusive Badezimmer mit abgesenkter Badewanne, verfügen sie über ein möbliertes Sonnendeck mit Infinity Pool, Hängematten und Essbereich.

Weitere Informationen
ab 11.073 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.073 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.073 € 7.977 € 3.096 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.073 € 7.061 € 4.012 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 13.232 € 8.572 € 4.660 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 13.538 € 8.770 € 4.768 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 26.540 € 17.871 € 8.669 € gespart

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Infinity Pool Ocean Villa with Slide (9 Einheiten, ca. 277m2)

Die Infinity Pool Oceal Villen mit Rutsche wurden auf Stelzen über der Lagune errichtet und bieten Zugang zu Meer. Zur Ausstattung gehören ein kombinierter Schlaf- und Wohnbereich, inklusive Badezimmer mit abgesenkter Badewanne, sowie ein Sonnendeck mit Essbereich, Hängemätten, Infinity Pool und Rutsche.

Weitere Informationen
ab 11.422 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.422 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.422 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 11.422 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 13.580 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 13.894 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

ab 26.896 €

7 Nächte für 2 Erw.
inkl. HP, Transfer, Gebühren
zzgl. Flug

Private Ocean Retreat with Slide (7 Einheiten, ca. 400m2)

Die Private Ocean Retreats with Slide wurden als freistehende Villen über der Lagune errichtet und bieten viel Privatsphären, denn sie sind nur per Boot erreichbar. Die Ausstattung umfasst, neben zwei Schlafzimmern inklusive einem kombinierten Wohnbereich und Badezimmer, ein Sonnendeck mit Hängematten, Daybed, privatem Infinity Pool und Rutsche.

Weitere Informationen
Two Bedroom Beach Villa with Pool Sunrise (5 Einheiten, ca. 230m2)

Alle Two Bedroom Beach Villas with Pool Sunrise eignen sich gut für Familien. Sie verfügen über einen privaten Pool, eine möblierte Terrasse mit Sala und Daybed sowie ein Hauptschlafzimmer mit Sitzgelegenheiten, inklusive angrenzendem Badezimmer. Zum zweiten Schlafzimmer gehört ein en suite Badezimmer mit Dusche.

Weitere Informationen
Two Bedroom Beach Suite with Pool (7 Einheiten, ca. 302m2)

Die Beach Suites with Pool befinden sich in direkter Strandlage und verteilen sich auf zwei Etagen. Zur Ausstattung gehören zwei Schlafzimmer und Badezimmer sowie ein Lap-Pool und eine Terrasse im ersten Stock.

Weitere Informationen
Three Bedroom Royal Residence (ca. 3000m2)

Die luxuriöse Three Bedroom Royal Residence liegt an einem privaten Strandabschnitt und bietet einen exklusiven Rückzugsort. Zur Ausstattung gehören drei Schlafzimmer, eine Küche, ein privates Restaurant, ein Sonnendeck sowie ein Pool mit angrenzendem Garten.

Weitere Informationen
Five Bedroom Royal Residence (1 Einheiten, ca. 3500m2)

Die luxuriöse Five Bedroom Royal Residence im südlichen Teil der Insel bietet einen exklusiven Rückzugsort für Familien oder Gruppen. Eingebettet in tropische Vegetation liegt die Residenz an einem Privatstrand und bietet Platz für bis zu zwölf Personen. Neben fünf Schlafzimmern gehören ein privates Restaurant, ein Spa inklusive Fitnessraum, eine Küche sowie ein Sonnendeck zur Ausstattung. Zwei Pools und eine Bar runden das Angebot ab.

Weitere Informationen

Die freistehenden 90 Villen wurden entlang des herrlichen Strandes oder über der traumhaften Lagune errichtet. Sie bieten neben den neuesten technischen Annehmlichkeiten viel Platz, sind gediegen gestaltet und mit edlen Hölzern und natürlichen, warmen Farben ausgestattet. Alle Villen verfügen über eine Terrasse mit privatem Pool.

Allgemein

Das Jumeirah Vittaveli bietet die optimalen Urlaubsvoraussetzungen nicht nur für Paare, sondern auch für luxusorientierte Familien. Die kleine, aber feine Insel mit ihrer grünen Vegetation besticht mit herrlichen weißen Sandstränden, die umgeben sind von einer flach abfallenden, großen, türkisfarbenen Lagune und ihren 90 traumhaft gestalteten Villen mit Pool, die viel Privatsphäre bieten. Ankommen, sich fallen lassen und in das traumhafte Wasser des Indischen Ozeans abtauchen: Die Insel bietet viel Badespaß und beeindruckt mit einer herrlichen Unterwasserwelt am Hausriff. Kulinarisch verwöhnen fünf Restaurants, eine Bar und eine Lounge, exzellenter Service ist selbstverständlich. Für sportliche Aktivitäten an Land, auf und unter dem Wasser ist gesorgt, hier kommen große und kleine Gäste auf ihre Kosten. Die Poolanlage bietet Abkühlung, die wohltuenden Anwendungen des hauseigenen Talise Spas sowie Yoga und Meditation runden das Angebot ab.

Lage

Das Resort Jumeirah Vittaveli befindet sich im Süd Male Atoll. Der Malé International Airport ist ca. 17 Kilometer entfernt, per Speedboottransfer erreicht man die Insel in ca. 20 Minuten.

Restaurants und Bars

Fünf Restaurants bieten kulinarische Vielfalt auf gehobenem Niveau und traumhaftem Ambiente, das Angebot reicht von internationalen und französischen Speisen, über Indische Küche sowie frische Grill- und Fischgerichte. Fruchtige Cocktails und andere Erfrischungen können in der Bar am Pool genossen werden, die Lounge bietet Champagner und leichte Snacks. Dining by Design - zum Beispiel ein Picknick am Strand oder In-Villa Dining - rundet das Angebot ab.

Restaurant
Swarna

Übersetzt aus dem Sanskrit bedeutet Swarna Gold und steht für Reichtum und Opulenz - hier werden traditionelle indische Gerichte vor der Kulisse traumhafter Strände neu interpretiert.

Indisch
Fenesse

Das elegante-moderne Restaurant Fenesse wurde über dem Wasser errichtet und bietet gehobene französische Speisen.

Französisch
Cuvée - Wine Library

Das gehobene Cuvée Restaurant bietet frische Fischgerichte und Meeresfrüchte, bestes Fleisch sowie eine handverlesene Auswahl an exquisiten Weinen.

Grillgerichte, Fisch und Meeresfrüchte
MU Beach Bar & Grill

Direkt am Strand, in romantischer Atmosphäre werden hier Köstlichkeiten vom Grill und Fangfrisches aus dem Meer serviert.

Grillgerichte, Fisch und Meeresfrüchte
Samsara

Zu malerischen Ausblicken können Gäste hier internatinale Speisen und Getränke genießen.

International
Cyan

Die Cyan Lounge wurde über dem Wasser errichtet und lädt Gäste zu in entspannter Atmosphäre zu Snacks, Champagner, Cocktails oder einem romantischen Abendessen ein.

Snacks, leichte Gerichte, Getränkeauswahl
B4R

Die B4R Bar bietet Retro-Chic sowie eine vielfältige Auswahl an Getränken - die perfekte Ergänzung für einen relaxten Tag am Pool.

Bewertungen

Britta R.

Es waren wunderbare Ferien, die Lage der Villa und die Villa an sich waren wirkliche Highlights. Wir haben uns richtig erholt und kamen alle braun gebrannt und kern gesund nach Hause:-). Alles in allem wirklich toll, sehr viele Fische und wir hatten jeden Tag Spass am Schnorcheln. Wir konnte auch zurück mit Economy Max fliegen, hatte ein paar Tage vorher gechecked ob wieder was frei war und tatsächlich. Das ist übrigens auch wirklich angenehmen gewesen.

Viele Grüsse
Britta R.

Weiterlesen
Corinna K.

Lieber Herr Schmauch,
Es war traumhaft, eine Woche im Paradies!
Jedes Mal wieder fällt uns auf wie unglaublich nett und gut geschult die Crews sind, eine Freude für uns Hoteliers!!!
Das Bungalow war perfekt, fast zuletzt auf dem Steg, dank Fahrrad ein Riesen-Spaß, nochmal lieben Dank für das Upgrade auf Sunset.
Kulinarisch waren wir sehr zufrieden, das Buffet sehr reichhaltig und von guter Qualität, die à la carte Restaurant auch sehr gut.

Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr und grüssen Sie inzwischen freundlichst
Corinna K.

Weiterlesen
MK

Sehr geehrte Frau Schmauch,

Da wir mittlerweile ja schon alte Maledivenurlauber sind und sicher sehr wählerisch, müssen wir sagen, Sie haben mit Ihrer Empfehlung genau ins Schwarze getroffen.
Die Villa war sehr schön, der Pool sehr groß, die Lage perfekt, das Daybed ein Traum. Trotz leider teilweise sehr schlechtem Wetter, was aber schon wieder irgendwie cool war, mussten wir den Tag nicht in Innenräumen verbringen, da wir dieses Daybed hatten, bzw. dieses Daybed hatte uns.
Das Riff war in überraschend gutem Zustand, es waren zwar keine Überraschungen zu sehen, aber jede Menge Fische, und Alles in Allem kann man dort wirklich schön schnorcheln ohne irgendwohin zu müssen.
Einen Schnorchelausflug haben wir auch unternommen und da gerade sonst niemand Lust hatte, hatten wir das Boot und die Crew ganz für uns allein.
Das Essen – ist eines der besten Angebote, um nicht zu sagen DAS beste Angebot das wir auf den Malediven jemals hatten.
Das Thali Menu im Swarna ist einzigartig und auch das Hauptrestaurant Samsara ist vom Service und der Qualität der Speisen besonders hervorzuheben.
Besonders angetan hatte es uns der Barkeeper namens Khairul aus der MU Bar, so ein netter und gescheiter Mensch.
Das Late Check out hat, so wie alles, super geklappt.
Der Flug mit Qatar war auch eine besondere Erfahrung, wir sind sonst immer mit Emirates und einmal mit Sri Lankan geflogen.
Auch wenn man immer sagt Emirates sind die Besten, ich muss sagen Qatar ist besser, zumindest im Business-Bereich.

Also, ich glaube ich spreche auch im Namen meines Mannes, es war eine besonders schöne Erfahrung und wir sind froh Ihrer Empfehlung gefolgt zu sein.

Weiterlesen
Frau G.

Liebe Frau Cetin

Vielen Dank für Ihre tolle Organisation
Kurzum: es war fantastisch!!!!
Essen , Lage der Water Villa with Pool Sunset , Service & Wetter

Herzliche Grüße und bis zur nächsten Reise

Frau G.

Weiterlesen
Herr V.

Wir verbrachten anfangs Mai eine Woche im Jumeirah Vittaveli. Das erste Mal mit unseren Kindern (8&10 Jahre). Ohne waren wir schon in verschiedenen Resorts (zB Baros, Soneva Fushi, Island Hideaway, Mirihi)

Wir haben die Woche genossen, können das Resort empfehlen. Die Organisation von DSI Reisen hat problemlos geklappt auch der Zimmerwunsch wurde berücksichtigt.
Ein paar Eindrücke:

Transfer
kurzer Bootstransfer von Male, ca. 20. min, das war uns mit den Kids wichtig. Hat reibungslos funktioniert

Zimmer
Sehr schöner Bungalow, direkt am Strand. Gediegen eingerichtet. Super Pool, der ist wirklich Klasse, man schwimmt um die Ecke direkt ins offene Badezimmer. Bequemes Daybed draussen beim Pool. Sehr gutes Multimediasystem auf Apple basierend mit einer grossen Auswahl an kostenlosen Videos on demand. Nespresso Maschine etc.
Wir ziehen Sunset Seite vor, auf der anderen Seite schaut man Richtung Male und hat am Horizont die Müllverbrennungsinsel

Restaurants
Mu, direkt am Strand, Fleisch und Fisch vom Grill. Unser Favorit, Fisch preislich für Malediven Verhältnisse ok, Qualität sehr gut, 3x dort, 3x sehr gut
Samsara, Hauptrestaurant, Buffet oder a la carte. Wir essen nicht so viel, hatten jeweils a la carte, auch gut
Fenesse, Gourmetrestaurant. Spektakulär über dem Wasser, sehr schön. Aber schlicht zu teuer, Qualität ok, da gibts aber deutlich besseres z.b. Lighthouse auf Baros
Swarna, indisch fine dining, können wir nicht beurteilen, waren wir nicht.
Weinkarte für 5*Malediven Verhältnisse mit einer schönen Auswahl, auch an zahlbaren Weinen, speziell weisse, welche wir angesichts der Temperaturen eh bevorzugen

Noch ein Wort zur Sunset Bar EE: Schön gemacht, gediegenes Mobiliar, gute Drinks. Uns haben die Wasservillen die den Blick auf den Sonnenuntergang verstellen gestört. Wir fanden es schade, ist doch der Sundowner eines der Highlights. Ansichtssache, uns störte es.

Tauchen
dazu wurde bis jetzt eher wenig geschrieben, eigentlich schade, machen doch Trevor, Vivienne und co einen sehr guten Job. Individuelle Wünsche werden, wenn immer möglich berücksichtigt, Tauchgruppen angenehm klein, sie kennen die Spots sehr gut, briefings sind tadellos.
Unsere Kids kamen in den Genuss eines kostenlosen Bubblemaker Kurses im Pool. Aus geplanten 15 Minuten wurde 1 Stunde, es war für alle ein Spass, Vivienne inklusive.

Schnorcheln
Das Hausriff ist sehr gut, einfach zugänglich direkt vom Strand, mehr oder weniger um die ganze Insel. Viel Fisch, recht schöne Korallen. Wir haben u.a. Schildkröten, Adlerrochen, Stachelrochen gesehen. insgesamt nicht ganz so spektaklär wie Baros, Soneva oder Mirihi, aber gut.
die Crew hilft gerne mit Tips, Material bekommt man kostenlos.
Der Schnorcheltrip mit dem Dhoni war leider enttäuschend. Der erste Spot war ok, wenn auch nicht mehr, der zweite enttäuschend. Wir hörten jedoch von Kollegen, dass ein Trip anfangs Woche super gewesen sei, Haie, Napoleons uvm. Vielleicht hatten wir einfach Pech.

Kinderclub
sehr gut, eigener Kinderpool, gutes Programm, unsere Kinder haben es genossen, gingen sehr gerne. Larry und Zam waren ihre absoluten Lieblinge. Auch hier fiel auf, dass die Betreuung sehr nett war und Wünsche, wenn immer möglich gerne erfüllt wurden.

last but not least: ein sehr gut eingerichtetes Gym mit tollem Blick auf die Lagune

Insgesamt eine sehr schöne Woche. Gediegene Infrastruktur, sehr guter, zuvorkommender Service, Problemchen wurden umgehend gelöst, Wünsche, wenn immer möglich erfüllt.
das hat unter dem Strich gepasst.

Weiterlesen
Dr. Harald R.

Die Insel hat 91 Freistehende Villen, 3 Restaurants (davon Grill am Strand, Samsara als Hauptrestaurant und Finesse), Kinderclub, Rezeption, Spa und Tauchschule. 400x150m große Insel und schöner Vegetation. Fahrräder werden kostenlos gestellt, ausserdem kann man Buggys rufen (z.B. zum Abendessen) Neuwertiger Zustand, sehr sauber. Mindestens Halbpension empfohlen. Wir hatten Vollpension (Specialupgrade). Junges freundliches Personal englischsprachig. Kinder werden bereits bei der Ankunft von Kinderclubmitglieder begrüßt: Verantwortungsvoll, zuverlässig. Gäste: junge Familien und Honeymooner, zu unserem Termin vorwiegend Chinesen und Deutsche.
20 minütiger Transport mit dem Speedboot vom Flughafen. Kein Fluglärm auf der Insel. Villa direkt am Strand mit eigenem Stranabschnitt. Aufflugsmöglichkeiten: großes Wassersportangebot, Tauchschule. Schöne naturbelassene Vegetation. 2x/Woche dezente Abendmusik. Hausriff 10m, sehr schöne Korallen und viele Fische zum Schnorcheln ideal. Ab 2m die ersten Korallen, also auch für Kinder geeignet.
Begrüßung mit kleiner Trommel-Band, Manager, Butler und Serviceleute sehr herzlich auf der Insel direkt am Steg bei Ankunft. 15 Min. Massage in der Spa. Gutes Englisch des Personals. Inselklinik vorhanden. Sehr bemühtes und freundliches Personal. Kinderclubpersonal ausgezeichnet. 2x/Tag Zimmerreinigung nach Wunschuhrzeit. Täglich frischen Obstkorb mit Früchten, auch am Strand serviert. Butlerservice bei Suite und Präsidentenvilla. Beschwerde (unser Sonnenschirm war defekt) wurde unverzüglich behoben.
Zusätzliche Leistungen bei unserem Aufenthalt:
24h Butlerservice, Upgrade von Beachvilla zur Beachsuite, Babysitting, Schnorcheltrip, Romantischer Sunsetbootstrip mit Champagner
Alle Restaurants empfehlenswert, im Grill und Finesse gibt es für manche Speisen Aufpreise. Ohne mind. Halbpension recht teuer. Getränke immer extra, Weine sehr teuer, der Rest wie üblich. Große Portionen der Speisen und ausgezeichnete Qualität. Legere Kleidung ausreichend (außer Finesse). Blick auf das Meer bei allen Restaurants.
1 Hauptpool zwischen Bar und Restaurant Samsara, 1 Familypool im Kidsclub und jede Villa hat eigenen Pool. Überall WLAN. Wassersport und Tauchschule mit allen Möglichkeiten, teilweise mit Aufpreis. Weißer Sandstrand mit weichen Liegen und großem Sonnenschirm. Wasserqualität sehr sauber.
Großzügige ca. 180 m² Beachvilla (wir waren auf der Sonnenaufgangsseite) mit großem Pool der um die Villa führt. Mann kann auch zum offenen Badezimmer schwimmen.. Direkter Zugang zum Strand. Nespressomaschine. Video und Musik on demand. Wir hatten ein Upgrade in eine Beachsuite, ca. 400m² zweistöckig. Sensationelles Open Air Badezimmer mit Steindusche, XXL Badewanne, Indoor Dusche, Schminkbereich und Zugang zum Pool. Arbeitsbereich, Wohnzimmer und Terrasse mit Tagesliegenbett. Beachvilla und Beachsuite unterscheiden sich nur in ihrer Größe.
Unser Aufenthalt war Anfang Juni, daher manchmal Regen, was nicht sonderlich gestört hat.

Wir möchten dem Team von DSI Reisen für die tolle Reiseplanung danken, insbesondere Frau Schmauch für die Informationen und Reisetipps. Perfekte Reise nach Dubai und danach Malediven mit tollem Preis-/Leistungsverhältnis
Wir kommen wieder!!!

Weiterlesen
Nach oben